Versäumen Sie nicht das Tor in die Welt des Schamanimus zu öffnen!

Versäumen Sie nicht das Tor in die Welt des Schamanimus zu öffnen!

 

 

 

 

Das shaman.e.magazine eröffnet ihnen eine Vielzahl von Informationen, Erlebnisberichten, Erfahrungen, Wissenswertes u. v. m. aus der Welt des Schamanimus.

 

 

... sei dabei!

 

 

 

 

 

Das shaman.magazine, was ist das überhaupt?

... das magazine macht ihr Internet zu einem aktiven Informationsmedium und ermöglicht Ihnen regelmäßig Zugang zu Wissenswertem und Neuem aus der unglaublichen und umfangreichen Welt des Schamanimus.

 

Das shaman.magazine ist die erste, rein digitale Zeitschrift, welche nur im Internet erscheint. Sie bestimmen selbst, welche shaman.magazine.artikel Sie in ansprechender Grafik als pdf-File downloaden und ausdrucken. (pdf.Muster)

 

Die Leistungen für unsere registrierten Leser:

 

  1. Der uneingeschränkte Zugang mit dem Schlüssel ...
    ... das shaman.e.magazine eröffnet Ihnen die unglaublich spannende Welt des Schamanimus!
  2. Regelmäßig neue Artikel!
  3. Ihre Leserbriefe und Kommentare - der Web-Blog zu unseren Artikeln
  4. Laufend aktuelle Infos rund um den Schamanimus
    Sie erhalten gezielte aktuelle Informationen aktiv aus dem Internet. d. h. Abonnenten erhalten regelmäßig nach Erscheinen von neuen Artikeln im shaman.e.magazine eine Nachricht per e-mail. Abonnenten müssen Informationen aus dem umfangreichen Gebiet des Schamanimus  nicht mehr selbst - mit viel Zeitaufwand - im Internet suchen, sondern bekommen alles "per e-mail" zugesandt. Unser hervorragendes und erfahrenes Redaktionsteam recherchiert laufend und berichtet aktuell und vor allem "hautnah" aus der Welt des Schamanimus!
  5. Sie entscheiden selbst, welcher Artikel für Sie interessant ist und können jeden Artikel über den "Artikel ausdrucken" Button bei Ihrem Drucker in Form eines optisch ansprechenden PDFs ausdrucken!
  6. Informationen zu Veranstaltungen rund um das Thema Schamanimus
    (interessante Seminare, Messen, Schulungen, Vorträge, Fernsehberichte)
  7. Zusätzlich zu Bildern und Texten werden auch Kurz-Filme erscheinen. Erleben Sie zu ausgewählten Artikeln einzigartige Videoberichte...
  8. Das umfangreiche shaman.magazine.archiv: Abonnenten können nach verschiedenen Suchkriterien Informationen aus allen bereits erschienenen Artikeln suchen. Das bisherige, zeitaufwendige - und leider oft auch erfolglose Suchen in alten Zeitschriften gehört damit der Vergangenheit an.
  9. Gastkommentare und Erlebnisberichte als Fotostories
  10. Download von angeleiteten Meditationen, energetischen Übungen und schamanischen Reisen
  11. Das shaman.magazine ist wie eine "herkömmliche" Zeitung aufgebaut. d. h. es gibt verschiedene Rubriken mit verschiedenen Themenschwerpunkten zu den jeweiligen Rubriken. Der Vorteil beim e.magazine besteht darin, dass Leser die einzelnen Reportagen einfach über eine Navigation suchen können.
  12. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Zeitschrift profitieren Leser durch:
    - leichtere Handhabung
    - Leserbrief-Funktion in Form eines übersichtlichen Web-Blogs
    - selektive Artikel-Auswahl
    - Film und Foto-Beiträge
    - Download von Audios
    - Sofort- Zugriff auf alle Artikel durch die Archiv-Funktion

 

Mit dem Gratiszugang erhalten Sie gratis Zugang zu allen Rubriken.

zur Registrierung ...

Thomas Höffgen - Schamanismus bei den Germanen. Götter, Menschen, Tiere, Pflanzen (2017)
Der Bauch von Mutter Erde: die Schamanenrassel
Unter Schamanen in der Mongolei
Super Buch über die religiöse Weltanschauung der Mitteleuropäer!
Die Schamanenrassel wird zur Energietransformation eingesetzt.
Persönlicher Erlebnisbericht... mit HD-VIDEO
Im Herzen Südenglands liegt das einstige Avalon. Heute heißt die kleine Ortschaft Glastonbury. Glastonbury-Avalon ist ein Zentrum alter Sagen und Mythen. Die Legenden berichten vom heiligen Gral.
Bei den Indianern hatten Träume und Visionen immer schon eine wesentlich größere Bedeutung als in unserem Kulturkreis. Elk Heart ein spiritueller Führer der Lakota -Sioux sagte dazu einmal. "Indianer achten auf ihre Träume. Erscheint im Traum das Totemtier, wissen Sie was zu tun ist!"
Der Besuch im Wassertempel, ein Erlebnis wie ein spiritueller Flash...
Christine erfährt die Auflösung des Körpers und der Spirit der Liane des Todes entführt sie in den Zustand der Verbindung mit allem was ist. Grenzenlos und unbeschreiblich.
In einer geistigen Operation vertreibt das Orakel die Bauchschmerzen eines Mannes und verspricht die Gallensteine des Patienten aufzulösen...
Eine sinnvolle Beschäftigung mit dem Tod gibt es in unserer Kultur nicht. Die Menschen fürchten sich vor dem Sterben. Auch wenn die Zeit gekommen ist, hält die Angst vor dem "Danach" die Seele oft unnötig lange im Körper zurück.
Infos aus der Welt des Schamanismus!
Suche:
shaman.magazine abonnieren
USERNAME
PASSWORT
newsletter abonnieren