Thomas Höffgen - Schamanismus bei den Germanen. Götter, Menschen, Tiere, Pflanzen (2017)
Keltisches Baumritual
Im Atemrhythmus der Erde: die Schamanentrommel
Super Buch über die religiöse Weltanschauung der Mitteleuropäer!
mit einem einfach und leicht praktizierbaren Baumritual der Kelten!
In fast allen schamanischen Traditionen spielt die Schamanentrommel eine bedeutende Rolle.
Die Kraft der Herzens- und Seelenbilder
Die Kraft der Herzens- und Seelenbilder
Die Kraft der Herzens- und Seelenbilder
Die Kraft der Herzens- und Seelenbilder

Die Kraft der Herzens- und Seelenbilder

Meine kraftvollen Acrylbilder kommen aus der Tiefe meines Herzens und haben eine Botschaft für all jene Menschen, die bereit sind, sich für ihre Kraft zu öffnen. Sie bewegen und fordern die Menschen auf, sich ihren verschiedenen Lebensthemen zu stellen und diese zu bearbeiten.

Meine Herzens- und Seelenbilder haben ihre ganz eigene Sprache. Um diese Sprache verstehen zu können, braucht es die Bereitschaft, sein Herz weit zu öffnen und die Offenheit, sich von den Farben, Inhalten und Botschaften der Bilder bewegen zu lassen. Wer sein Herz öffnet, wird die Botschaften der Bilder verstehen und auch annehmen können.

Kraft der Farben, Kraft der Bilder - eine enorme Kraft wird durch meine Bilder freigesetzt. Dadurch dass ich beim Malprozess mit dieser großen Schöpferkraft verbunden bin, ist es natürlich auch diese Kraft, die die Menschen tief in ihrem Innersten berührt und sie daran erinnert, wer sie wirklich sind. Meine Bilder sind als Hilfestellung zur persönlichen Entwicklung gedacht. Gleichzeitig besitzen sie durch ihre Tiefe und Ausdrucksstärke auch eine große Heilkraft.

Bevor ich zu malen beginne, mache ich mich innerlich ganz leer, damit jenes Bild entstehen kann, welches entstehen möchte. Ich nehme dabei meine Persönlichkeit sehr weit zurück und lasse die Farben durch mich fließen. "Es malt mich, es fließt durch mich hindurch". Beim Malprozess vereinen sich die Farben zu einer Harmonie.
Durch ihre Ausdruckskraft und durch die ihnen innewohnende Heilenergie werden bei den Menschen verschiedene Prozesse in Gang gesetzt. Das Malen ist für mich eine Arbeit, in der ich als Malerin, als Schaffende, bereits in diese Prozesse eintauche. Während des Malens geschieht bereits Heilung.
Manche Bilder bestehen aus nur ein oder zwei Schichten, andere wiederum setzen sich aus vielen verschiedenen Schichten zusammen. Durch jede Schicht wird wieder ein bestimmtes Thema bzw. werden alte Wunden und Verletzungen zur Heilung gebracht. Altes wird transformiert und darf heilwerden.

Ich male zwei Arten von Bildern, die Herzensbilder und die Seelenbilder.

Herzensbilder:
Die Herzensbilder sprechen eine ganz direkte Sprache und öffnen Türen, ermöglichen Zugänge zu anderen Ebenen und zeigen neue Perspektiven auf. Sie haben eine Botschaft für all jene,
die bereit und offen genug sind, ihre Botschaften zu verstehen und an sich selbst zu arbeiten - für Menschen, die bereit für eine Veränderung sind; Menschen, die das Suchen und Sehnen ihrer Seele erahnen; Menschen, die tiefer schauen möchten - in sich selbst hinein und für Menschen, die ihre Talente und Aufgaben erkennen und leben wollen. Meine Herzensbilder besitzen durch ihre Tiefe und Ausdrucksstärke eine große Heilkraft und eignen sich auch sehr gut zum Meditieren. Sie sollen den Menschen u.a. auch dabei helfen, in unserer hektischen Zeit wieder ruhiger zu werden  und es ihnen erleichtern, wieder in ihre Mitte finden zu können.

Ein Herzensbild entsteht aus sich heraus oder es kann auch auf ein bestimmtes Thema hingemalt werden.

So kann ein Herzensbild zum Beispiel auf Themen wie Geborgenheit, Vertrauen, sich seiner weiblichen Seite hin zu öffnen, mit Geld weise umzugehen, auf Selbstliebe, usw. hingemalt werden. Oder ich male das Bild - dann existiert es bereits, ist aus sich heraus entstanden und  wartet nun auf seinen Besitzer. Ich glaube, dass alle meine Bilder nach ihrem Entstehen schon einen Besitzer haben. Dieser meldet sich dann nach kurzer oder längerer Zeit bei mir, um sich sein Bild zu holen.

Eine besonders schöne Form der Herzensbilder sind für mich auch die Bilder für noch ungeborene Babies im Mutterleib, Kleinkinder oder Kinder. Auf diesen Bildern wird jeweils ein Thema sichtbar, welches für diesen kleinen Menschen in seinem Leben sehr wichtig ist bzw. sein wird. Dadurch dass dieses bereits durch das Malen von mir angeschaut und mit Hilfe der Farben bearbeitet wurde, untersützt das Bild die Kinder durch sein Sein, seine Farben und seine Kraft dabei, sich diesem Thema in ihrem Leben besser stellen zu können. Auch hier ist es mir wiederum ein Leichtes, mit den Seelen der Kinder bzw. auch mit den Seelen der noch ungeborenen Kinder Kontakt aufzunehmen und diese spezielle Themen auf Leinwand festzuhalten. Bei diesen Bildern handelt es sich um Herzensbilder, da sie zwar gewisse Lebensthemen, aber nicht - so wie die Seelenbilder - die Lebensaufgabe beinhalten.

Seelenbilder:
Bei einem Seelenbild handelt es sich um ein eigens auf die Seele des jeweiligen Menschen abgestimmtes Bild. Ich besitze die wunderbare Gabe, während eines Gesprächs erkennen und erfühlen zu können, welches Bild die Seele eines Menschen zu ihrem nächsten Entwicklungsschritt braucht. Gleichzeitig ist in diesem Bild auch immer die Lebensaufgabe des jeweiligen Menschen enthalten.
Aufgrund meiner Feinfühligkeit, Sensitivität, Sensibilität und meiner Menschenkenntnis, ist es mir ein Leichtes, diesen Erkenntnissen und den Botschaften der Seele durch meine Farben Ausdruck zu verleihen. Ein Seelenbild spricht das Unterbewusstsein des Menschen durch seine Farben und Inhalte an und wirkt so täglich auf ihn ein und erinnert ihn an seine Seelenaufgabe.

Sich diesem Prozess anzuvertrauen erfordert Mut, aber wer bereit ist, sich auf Veränderungen einzulassen, wird ganz sicher von seinem Seelenbild bewegt  und in die richtige Richtung geführt werden.  Wenn Menschen wieder beginnen, Ihr Herz für sich selbst und andere zu öffnen, wenn sie beginnen, wieder verstärkter auf ihre innere Stimme zu hören und ihrer Intuition zu vertrauen, wird es zu einer großen Veränderung in ihrem Leben und in ihrem Innenleben kommen. Mein Wunsch ist es, dass die Menschen sich wieder an ihren Seelenauftrag und ihre Lebensaufgabe erinnern. Mit meinen Bildern möchte ich dazu beitragen.

Luzia Honeder


Zur Autorin:
Luzia Honeder

Malerin des Herzens
Acrylbilder; Autodidaktin
Aubergstr. 50, 4040 Linz
Tel.: 0732/ 73 95 19

www.bilderdesherzens.at

Kommentare zum Artikel:
... noch keine Kommentare vorhanden.
Infos aus der Welt des Schamanismus!
Suche:
shaman.magazine abonnieren
USERNAME
PASSWORT