shaman.magazine

Rubrik: ÖKOLOGIE
©Stephanie-Hofschlaeger_pixelio.d
Wenn man das Zitat von Rilke als Maßstab nimmt, sind Bäume ein weitaus erfolgreicheres Modell der Evolution als der Mensch. Eine tausendjährige Linde hat nicht nur die Rodungswut im Mittelalter überstanden.
©bildpflücker_pixelio.de.jpg
Eine noch heimtückischere Flutwelle droht uns von der Unmenge an Kunststoffprodukten, die sich als unzersetzlicher Abfall in Deponien und Gewässern ablagern. Schon in den 60er Jahren entdeckten Forscher Plastikteile in den Mägen toter Seevögel.
Foto: Karl-Heinz-Liebisch_pixelio.de
Es ist schockierend zu erfahren, dass die Verwendung von konventionellen Biotreibstoffen schädlich für die Umwelt sein kann.
Im Atemrhythmus der Erde: die Schamanentrommel
Die Friedenspfeife - vielmehr als nur eine Pfeife
Keltisches Baumritual
In fast allen schamanischen Traditionen spielt die Schamanentrommel eine bedeutende Rolle.
Allgemein wird geglaubt, sie wurde zur Streitschlichtung verwendet. Doch die Friedenspfeife ist viel mehr als nur ein Friedenssymbol.
mit einem einfach und leicht praktizierbaren Baumritual der Kelten!
Der bewusst herbeigeführte Traum ist die einfachste und für uns Europäer auch die am leichtesten selbst zu praktizierende Art.
Lesen Sie exklusiv, wie Kinderseelen in schamanischen Kulturen beschützt wurden und auch heute noch immer werden, bzw. wie Sie ihre eigenen Kinder beschützen können.
In allen Kulturen, zu allen Zeiten gab und gibt es Amulette und Talismane. Was der Unterschied zwischen diesen beiden Formen ist, welchem Zweck sie dienen und wie sie verwendet werden, lesen Sie hier.
Christine erfährt die Auflösung des Körpers und der Spirit der Liane des Todes entführt sie in den Zustand der Verbindung mit allem was ist. Grenzenlos und unbeschreiblich.
Der Begriff "drittes Auge" bezeichnet die Fähigkeiten des Menschen nichtmaterielle Dinge wahrzunehmen, mit einem geistigen Auge in die andere Welt zu schauen. Es ist somit das energetische Organ, das die Fähigkeit der Intuition erst möglich macht.
Schon seit die Menschen denken können, ist ihnen intuitiv bekannt, daß sie mit ihren Gedanken nicht nur ihr eigenes Leben steuern, sondern auch auf Lebensumstände mittels ihrer gedanklichen Kräfte einwirken können.
Infos aus der Welt des Schamanismus!
Suche:
shaman.magazine abonnieren
USERNAME
PASSWORT