Die faszinierende Welt der Heilsteine
Der Bauch von Mutter Erde: die Schamanenrassel
Unter Schamanen in der Mongolei
Was macht die Wirkung von Heilsteinen eigentlich aus?
Die Schamanenrassel wird zur Energietransformation eingesetzt.
Persönlicher Erlebnisbericht... mit HD-VIDEO
Ganzheitliche Schulbildung
Ganzheitliche Schulbildung
Ganzheitliche Schulbildung
Ganzheitliche Schulbildung

Ganzheitliche Schulbildung

Jede Seele, die sich hier inkarniert, hat das Bestreben ihre Fähigkeiten zu entfalten, ihr bestehendes Wissen zu erweitern, und sich selbst zu verfeinern, indem sie sich durch Erlebnisse auf der irdischen Ebene erfährt, daraus lernt und dieses Wissen integriert.

Ein voll geöffnetes Gefühlszentrum ist hierbei enorm wichtig, da die Intuition viele Dinge versteht, die der Verstand überhaupt nicht erfassen kann. Es ist die Intuition - die eigene innere Stimme - die jedem den individuell richtigen Weg weist.

Leider hat das derzeitig bestehende Gesellschafts - System, den Verstand zum Herrn im Haus gemacht und so wird Kindern, schon von frühster Jugend an eingetrichtert, sich nur auf ihn zu verlassen. Was hier gut und richtig ist, glauben einige schon ganz genau, für Alle herausgefunden zu haben.

Schon in der Schule werden Kindern, meist ohne Rücksicht auf ihr individuelles Entwicklungstempo und persönlicher Anlagen, gesetzlich verordnete Lernvorgaben aufgenötigt, die sie zu einem festgesetzten Zeitpunkt erreicht haben müssen. Das hält sie jedoch davon ab, eine innere, intuitive Intelligenz zu entdecken, die sie sicher durch das Leben führt und sie frei und eigenständig macht.

Alle Informationen, die man für sein eigenes Leben benötigt, werden durch diese inneren Kanäle zugänglich. Vitalität, Kraft, Lebendigkeit und Kreativität, die in unserer physischen Existenz sichtbar sind, werden genau in diesen anderen Dimensionen erzeugt.

Gelebte Intuition verbindet mit dem eigenen spirituellen Selbst und man erreicht so bewussten Zutritt, zu anderen Welten und Bewusstseins - Ebenen.

Die Möglichkeiten, die sich hier bieten, sollten jedem Kind so früh wie möglich nahegebracht werden, anstatt sie in Schulen, mit verkrusteten Religions -Ideologien zu belasten, die sie als Sünder darstellen.

Beherrscht, von einem strafenden Gott und einer drohenden Hölle, die ein erlogenes Hilfsmittel ist, dafür da, um Druck und Macht auf sie auszuüben und sie ängstlich, klein und angepasst zu halten.

Es gilt hier eine Schulpolitik zu ändern, die rebellierende Kinder und Jugendliche, die genau spüren, dass dieses System gefühlsarm und falsch ist, als krank abstempelt und mit dem Medikament Ritalin behandelt, das abstumpft und gehirnvergiftend wirkt.

Staatslenker und Lehrer müssen ganzheitlich denkende, ehrliche und lebendige Vorbilder sein, die vor allem Kinder inspirieren!

Begeisterte Kinder, die sich ganzheitlich gesehen und gefördert fühlen, sind von sich aus geduldig, lernbegierig, fleißig und kooperativ.

Erwachsen geworden, würden solche Kinder später auch nicht besserwisserisch, belehrend und missionierend, naturnahe Völker überfallen, um ihnen selbstherrlich, arrogant und rücksichtslos ihre neusten technischen Errungenschaften um die Ohren zu prügeln, da sie verstehen, was diese auf ihren Traumreisen erfahren und durch ihren eigenen bewussten Zugang zu diesen Bereichen, ständig weiterwachsend,  ihre volle Größe leben.

Hellmut Schönfelder

1961 in Frankfurt/Main geboren, lebt seit 1994 in Berlin und beschäftigt sich, ausgelöst durch gedankliche Bilder und Eingebungen, seit seinem 14 Lebensjahr mit körperlicher Unsterblichkeit.
Ausbildungen in Gestalttherapie, Schamanismus und Channeling.

 

Kommentare zum Artikel:
... noch keine Kommentare vorhanden.
Infos aus der Welt des Schamanismus!
Suche:
shaman.magazine abonnieren
USERNAME
PASSWORT